Es war ein langer Weg ...


 .... von der Lungenheilstätte zum modernen Altenpflegeheim

 

Am 11. April 1900 wurde die Lungenheilstätte Oberkaufungen eröffnet und konnte bereits im ersten Jahr große Behandlungserfolge erzielen.Noch heute erinnert der Sophie-Henschel-Weg, in dem sich unsere Einrichtung befindet, an die Gründerin und Ihr soziales Engagement. 1960 wurde die Heilstätte auf insgesamt 325 Plätze erweitert, von denen sich ca. 80 Betten im Frauenhaus (dem heutigen Altenpflegeheim) befanden. Der starke Rückgang der Lungentuberkulose führte 1973 zur Schließung der Einrichtung. Nach mehreren Um- und Neubaumaßnahmen entstand 1976 die DRK-Klinik (heute DRK-Kliniken Nordhessen Standort Kaufungen) und 1984 das Altenpflegeheim.